Liste
Dynamischer Inhalt

Schadensbeseitigung am Abwasserkanal in Tannroda

Eine kurzfristige Schadensbeseitigung ist an einem Mischwasserkanal in der Harthstraße in Tannroda notwendig. Ein etwa 35 Meter langes Teilstück des Kanals ist defekt und muss ausgetauscht werden. Der Zweckverband JenaWasser beginnt die notwendigen Tiefbauarbeiten am Montag, 9. November. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 18. Dezember andauern.  

Die Harthstraße bleibt während dieser Zeit voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Anlieger werden zur Erreichbarkeit ihrer Grundstücke durch die Baufirma direkt informiert. Der Zweckverband JenaWasser bittet für die Einschränkungen um Verständnis.