Liste
Dynamischer Inhalt

Stolzes Jubiläum - Stadtwerke Jena und Science City gehen gemeinsam in die 20. Saison

Langjährig gewachsene Partnerschaften soll man pflegen und Bewährtes erhalten. Mit den Stadtwerke Energie Jena-Pößneck und Science City Jena gehen zwei, sich in hohem Maße respektierende Partner auch weiterhin den Weg gemeinsam und feiern zur Saison 2019/2020 mit dem 20-jährigen Bestehen des Zusammenspiels auf und abseits des Parketts ein denkwürdiges Jubiläum. Der Energieversorger aus Thüringen verlängert sein Engagement beim Basketball-Bundesligisten von der Saale und wird auch in der neuen Saison als Hauptsponsor das neue Trikot von Science City zieren. Dabei bildete die Liga-Zugehörigkeit der Jenaer Korbjäger in der Vergangenheit stets nur eine Randnotiz. Ob Aufstieg in die damalige 2. Basketball Bundesliga Süd, die Teilnahme in der ProA oder zuletzt in der easyCredit BBL, die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck standen zuverlässig an der Seite der Jenaer Riesen und gehören längst zum festen Bestandteil der Basketball-Familie von Science City.

„Mit den Stadtwerke Energie Jena-Pößneck verbindet uns eine verlässliche Partnerschaft, die von großem Respekt geprägt ist", sagt Thomas Fleddermann, Marketingleiter von Science City Jena. „Wir sind enorm stolz auf die über Jahre gewachsene Vertrauensbasis mit einem unserer wichtigsten Partner, der uns, wie fast ausnahmslos alle Sponsoren, auch nach dem Abschied aus der BBL erhalten geblieben ist“, so Fleddermann.

„Basketball gehört zu Jena, wie auch wir als Stadtwerke zu Jena gehören. Hier leben unsere Kunden, hier leben wir, hier sind wir zuhause. Wir sind stolz auf diese langjährige Partnerschaft und ich freue mich auf eine spannende Saison“, sagt Thomas Zaremba, Geschäftsführer der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck.

Ebenfalls präsentiert wurde das neue Jenaer Trikot für die bevorstehende Zweitliga-Saison. Zukünftig von dem renommierten Ausrüster „K1X“ ausgestattet, reist Science City in der Kleidung des über Deutschlands Grenzen hinaus bekannten, innovativen Münchner Labels durch die Hallen und Arenen der Republik. Optisch bereichert wird die gesamte Teamkleidung zudem von dem eigens für die Jenaer Riesen entworfenen Visit-Jena-Logo mit inkludiertem Basketball.