Liste
Dynamischer Inhalt

Stromausfall in Pößneck: Alle Haushalte wieder mit Energie versorgt

Nach dem Stromausfall in Pößneck sind seit 16:10 Uhr alle betroffenen Haushalte wieder mit Energie versorgt. Die Stadtwerke Jena Netze konnten einen Defekt an einem Mittelspannungskabel in der Kurzackerstraße beheben und so die 1.500 Haushalte wieder an die Energieversorgung anbinden.

 

Die Reparaturarbeiten an einer weiteren Schadstelle in der Rudolf-Breitscheid-Straße laufen noch und werden voraussichtlich erst morgen abgeschlossen sein. Zur Reparatur einer dritten Schadstelle in der Nasseckerstraße beginnen die Tiefbauarbeiten morgen; sie sollen kurzfristig abgeschlossen werden.

 

Die Stadtwerke Jena Netze bitten für die Einschränkungen um Verständnis.

 

Von dem Stromausfall waren insgesamt zehn Trafostationen im Bereich Raniser Straße, Haselberg, Hain, Altenburgring, Jahnstraße, Friedrich-Engels-Straße, Wohlfahrtstraße, Galgenberg und Schubertstraße in Pößneck-Ost und -Süd betroffen. Die Anlagen waren seit 3:30 Uhr von der Energieversorgung getrennt.