Stromausfall in Region Hermsdorf binnen 4 Minuten behoben

Ein Kurzschluss und der Ausfall einer Trafostation im Umspannwerk Hermsdorf führten gestern (11. Juni) gegen 21 Uhr zu einem kurzzeitigen Stromausfall für etwa 6.000 Kunden Hermsdorf, Reichenbach, Mörsdorf und St. Gangloff.

Durch sofortige Umschaltmaßnahmen konnten fast alle Kunden binnen 4 Minuten wieder mit Strom versorgt werden. Lediglich im Gewerbegebiet Reichenbach dauerte die Wiederherstellung der Stromversorgung bis 0:05 Uhr. Die Stadtwerke Jena Netze bitten für die Einschränkungen um Verständnis.