Liste
Dynamischer Inhalt

Wasser- und Abwassermuseum im Pumpwerk Mühltal am 22. September geöffnet

Das neu gestaltete Wasser- und Abwassermuseum im Pumpwerk Mühltal öffnet am Donnerstag, 22. September seine Pforten für Interessierte. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr sind Besucher in der kleinen Ausstellung in der Erfurter Straße willkommen. Der Eintritt ist frei.  

 

Zu sehen sind die historische Pumpwerksanlage, welche im Jahr 1897 erstmals in Betrieb gegangen war. In der Ausstellung sind außerdem Dokumente, Fotos und Karten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte der Wasserversorgung und Abwasserreinigung in Jena und der Region zu besichtigen. Auch zahlreiche technische Exponate werden gezeigt.  

 

Neben dem historischen Ausstellungsteil befindet sich in dem Gebäude auch das aktuell noch in Betrieb befindliche Pumpwerk, welches das von der Thüringer Fernwasserversorgung bezogene Trinkwasser an Haushalte in Jena-West verteilt.   

 

Über die nun angebotene Besuchszeit hinaus ist das Museum auf Anmeldung zur Besichtigung durch Gruppen geöffnet. Informationen dazu finden sich unter www.jenawasser.de. Weitere Besuchsnachmittage ohne Anmeldung sind für das kommende Jahr in Vorbereitung.