SWJ, Stadtwerke Jena Gruppe, Elektromobilität

Erneuerung Schmutzwasserkanal in Thangelstedt

Für Anwohner und Besucher kann es je nach Baufortschritt zu Beeinträchtigungen kommen

Der Zweckverband JenaWasser erneuert in einer Gemeinschaftsmaßnahme mit der Stadt Blankenhain ab Montag, 23. August, den Schmutzwasserkanal in Thangelstedt. 

Gearbeitet wird in der Dorfstraße zwischen dem Grundstück 47a und der Zufahrt zum Kindergarten "Zwergenvilla". Dieser Straßenbereich wird für die Dauer der Bauzeit voll gesperrt. 

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Oktober andauern. 

 

Für Anwohner und Besucher kann es je nach Baufortschritt zu Beeinträchtigungen bei der Erreichbarkeit ihrer Grundstücke und des Kindergartens kommen.   

Im Zuge der Maßnahme werden die vorhandenen 85 Meter Schmutzwasserkanal inklusive der zugehörigen fünf Hausanschlüsse modernisiert.  

Für die Einschränkungen bittet der Zweckverband JenaWasser um Verständnis