Gasleitungsbau beginnt in der Rudolstädter Straße

Eine neue Gasleitung verlegen die Stadtwerke Jena Netze in der Rudolstädter Straße in Göschwitz. Die Arbeiten dafür beginnen am Montag, 20. April und sollen bis Anfang Juni abgeschlossen sein. Gebaut wird in der Rudolstädter Straße zwischen der Einmündung Victor-Goerttler-Straße (Gewerbegebiet Jena21) und der Einfahrt zum Wohngebiet “In den sauren Erlen”. Es entstehen ca. 200 Meter neue Gasmitteldruckleitung. Anschließend werden zwei ungenutzte Gasdruckregelanlagen zurückgebaut.  

Die Rudolstädter Straße bleibt für die Dauer der Baumaßnahme im Bereich zwischen der HEM Tankstelle und dem Best Western Hotel halbseitig gesperrt, eine Baustellenampel regelt den Verkehr. Die Einmündungen zu den genannten Straßen werden eingeengt.  

Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Verschiebungen beim Baubeginn, Bauende und im Bauablauf kommen. Die Stadtwerke Jena Netze bitten für die Einschränkungen um Verständnis.