SWJ, Stadtwerke Jena Gruppe, Elektromobilität

Leitungsbau in der Löbstedter Straße zur Erschließung des Campus Inselplatz

Ab 17. März halbseitige Sperrung und Einbahnstraßenregelung / Arbeiten bis September geplant

Die Stadtwerke Jena Netze verlegen zur künftigen Versorgung des Campus am Inselplatz eine neue Stromleitung vom Umspannwerk Jena-Nord bis ins Zentrum. Auch Rohre für das IT-Netz werden in diesem Zusammenhang ab Mitte März erweitert. Die Löbstedter Straße bleibt für die Dauer der Arbeiten auf Höhe der Hausnummer 67 in Richtung Innenstadt halbseitig gesperrt und wird zur Einbahnstraße. Der Busverkehr wird teilweise umgeleitet. 

 

Der nötige Leitungsbau beginnt am Mittwoch, 17. März und soll vorrausichtlich September 2021 abgeschlossen sein. Insgesamt werden über 13.200 Meter Mittelspannungskabel, 400 Meter Niederspannungskabel und 2.200 Meter IT-Rohre verlegt. 

 

Die Stadtwerke Jena Netze bitten für die Einschränkungen um Verständnis. 

 

Eine Übersicht über alle aktuellen Baustellen der Stadtwerke und JenaWasser finden Sie hier.