SWJ, Stadtwerke Jena Gruppe, Elektromobilität

Leitungsbau in der Lutherstraße beginnt / Neue Trafostation

Tiefbauarbeiten beginnen die Stadtwerke Jena Netze am Montag, 21. Juni in der Lutherstraße in Jena-West. Bis vorrausichtlich Ende August verlegen die Stadtwerke neue Strom,-IT- und Gasleitungen und errichten eine neue Trafostation zur Stromversorgung des neuen Wohngebietes am Ende der Lutherstraße. 

 

Dabei werden ca. jeweils 840 Meter Mittel- und Niederspannungskabel, 220 Meter IT-Leerrohre und 96 Meter Gasmitteldruckleitung verlegt sowie zeitgleich neun Hausanschlüsse hergestellt. 

 

Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, wird die Baumaßnahme in drei Bauabschnitte eingeteilt. Gearbeitet wird, beginnend von der Lutherstraße 183 bis zur Einmündung Langetal. Je nach Bauabschnitt wird die Lutherstraße in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Zudem wird ein Parkverbot ausgeschildert. 

 

Die Stadtwerke Jena Netze bitten für die Einschränkungen um Verständnis. 

 

Eine Übersicht über alle aktuellen Baustellen der Stadtwerke und von JenaWasser mit den jeweiligen Ansprechpartnern finden Sie hier