Ziegesarstraße Luftbild, Smartes Quartier Jena-Lobeda

Aktuelle Informationen zum Smarten Quartier

All Inclusive Wohnen im Smarten Quartier Jena-Lobeda

Vermietungsstart für Wohnungen zur Kurzzeitmiete in der Ziegesarstraße

Fünf Wohnungen unterschiedlicher Größe können ab Juni „auf Zeit“ im Smarten Quartier Jena-Lobeda gemietet werden. Blick in die eingerichteten All Inclusive Wohnungen (©Michael Miltzow)

„Wohnungsmiete auf Zeit“ ist ab 1. Juni 2022 im Smarten Quartier Jena-Lobeda möglich. Fünf Wohnungen unterschiedlicher Größe können in der Ziegesarstraße 13 für einen Mindest-Zeitraum von sechs Monaten gemietet werden. Das neue Angebot richtet sich unter anderem an Unternehmen, die Mitarbeitenden kurzfristig eine Wohnung zur Verfügung stellen wollen, neue Einwohner der Stadt, Studierende, Langzeitgäste und alle Menschen, die eine Übergangslösung beim Wohnen in Jena suchen.

Die angebotenen 1- und 3-Raum-Wohnungen sind voll möbliert, hochwertig ausgestattet und mit ausgewählten Alltagsgegenständen ausgestattet. In der Miete sind sämtliche Betriebskosten inklusive Energie, WLAN sowie die Waschmaschinennutzung enthalten.

Daniel Schade, Prokurist der Stadtwerke-Tochter jenergie: „Mit unseren All Inclusive Wohnungen gehen wir einen neuen Schritt in der Vermietung. Von Bett und Sofa über Geschirr und Besteck in der Küche bis hin zu WLAN und Handtüchern im Bad: Hier können Mieter mit leichtem Gepäck einziehen und sich sofort zu Hause fühlen.“

Wie alle weiteren Wohnungen im Smarten Quartier sind die All Inclusive Wohnungen mit Smart-Home-Komponenten zur Wohnungssteuerung ausgestattet. Genaue Angaben zu Wohnungsgrößen, Mietpreisen und Ansprechpartnern für die Vermietung finden Interessierte unter Apartments - Smartes Quartier – (smartes-quartier.de)

Smartes Quartier Jena-Lobeda

Das Smarte Quartier Jena-Lobeda ist ein Modellprojekt der Stadtwerke Jena Gruppe, welches Mieter im Alltag entlasten und ihre Lebensqualität steigern soll. Dafür saniert das kommunale ©Wohnungsunternehmen jenawohnen drei Gebäude des Wohnungsbautyps WBS70 im Bestand und stattet sie mit Smart-Home-Komponenten und buchbaren Services zu Gesundheit, Mobilität und Logistik aus. Bis Jahresende 2023 entstehen so im Quartier Jena-Lobeda circa 250 Wohnungen unterschiedlicher Größe, die Hälfte davon ist mietpreisgebunden.