Ziegesarstraße Luftbild, Smartes Quartier Jena-Lobeda

Aktuelle Informationen zum Smarten Quartier

Zwei auf einen Streich: PaketIn und PYUR sind beim Smarten Quartier dabei

So langsam füllt sich die Liste der Projektunterstützer, die unsere Vision für das Smarte Quartier teilen und uns in der Entwicklung unterstützen.

Im Teilprojekt Logistik engagiert sich das Jenaer Unternehmen PaketIn. Der Anbieter von Paketkästen, mit denen Sendungen rund um die Uhr empfangen und wieder zurückgesendet werden können, bringt seine Expertise bei der sicheren und bequemen Zustellung von Waren- und Lebensmittelsendungen in das Projekt ein. PaketIn ist mit ähnlichen Modellen bereits einige Zeit Partner von jenawohnen - unter anderem an den Friedensberg-Terrassen, am Wohnquartier Immergrün und Am Rähmen.

Ebenfalls mit dabei ist die Tele Columbus AG (PYUR). Gleich in mehreren Teilprojekten bringt die Tele Columbus AG ihre Expertise für Plattform-, Infrastruktur- und Smart-Home-Lösungen ein.